OpenScape DECT Phone SL5 

Das OpenScape DECT Phone SL5 ist das kleinste und leichteste DECT-Mobilteil im Portfolio. (Nachfolger vom Gigaset SL4 Professional) Es erfüllt mit High End-Funktionalität und Design höchste Ansprüche und passt perfekt zu vielen Arbeitsplätzen. Durch das Große 2,4″- Farbdisplay mit modernster Benutzeroberfläche lässt es sich besonders einfach bedienen. Der Leistungsumfang ist vergleichbar mit den System-Endgeräten.

von ARTeKom-Telefon.de

von ARTeKom-Telefon.de

Ausstattung
Beleuchtete Tastatur einschließlich:
• Navigationsbereich • Kombinierte Anrufannahme-/Freisprechtaste • Message Waiting-Taste • 5-Wege-Navigationstaste • Tastatursperre • Frei programmierbare DisplayTasten • Profil-Taste, Taste zum Wechsel zwischen Akustikprofilen und Mikrofon-Stummschaltung • R (Flash), liegt auf der Taste „0”
TFT-Grafikdisplay
• Großes 2,4″ TFT-Farbdisplay • 27 Displaysprachen • Display-Anzeigen im Ruhezustand • Beleuchteter Hintergrund
Media-Pool
• Monophone Klingeltöne (Sounds) • Polyphone Rufmelodien (Sounds) • Bilder für Screensaver
Telefonbuch
• Bis zu 500 Einträge für alle Verzeichnisse • Kurzwahl • Administration über PC • Sichern/Laden von Telefonbuchdaten
• Zugriff auf: LDAP-Telefondatenbank (HiPath-/ OpenScape Cordless), HiPath Manager (HiPath-/ OpenScape Cordless Enterprise)
Signalisierung von Nachrichten
Wenn Nachrichten vorliegen, blinkt die Message Waiting-Taste.
Signalisierung von Anrufen
• Optisch/akustische Anrufsignalisierung • Anzeige der Rufnummer bzw. des Namens • Unterscheidung von internen und externen Anrufen • VIP-Signalisierung für interne und externe Anrufe
Klingeltöne und Melodien
• 5 Standardruftöne • 21 polyphone Rufmelodien • Stiller Alarm (Vibration)
Headset-Anschluss
• Schnurgebunden: 2,5 mm Buchse • Schnurlos: Bluetooth
PC-Schnittstelle
• Bluetooth • Micro-USB
PC-Applikation
• Telefonbuchsynchronisation • Laden von Screensavern und Melodien

Mobilitäts-Leistungsmerkmale
Mehrzellenfähigkeit
• Roaming • Seamless Handover • Bearer Handover • Anzeige im Display bei Verlassen des Funknetzes
Sicherheit
• Verschlüsselte Sprachübertragung • Mobilteil-Sperre mit 4-stelliger PIN • Gesicherte Systemanmeldung
Multi-DECT-System-Fähigkeit
Parallele Anmeldung an bis zu 4 DECT Systemen ist möglich.
Telefonfunktionen
• Anruf annehmen/abweisen (HiPath-/OpenScape Cordless) • Schnellzugriff auf Funktionen und Rufnummern über programmierbare Tasten • Manuelle Wahlwiederholliste der letzten 20 Rufnummern • Automatische Wahlwiederholung • Full-Duplex Freisprechen • System-Kurzwahl, zentral und individuell • Direktansprechen (nur HiPath-/ OpenScape Cordless Enterprise)
Technische Daten
Mobilteil
• Encryption/Decryption nach DECTStandard • Stromversorgung: Lithium-IonenAkku, 750 mAh Gewicht • Mobilteil inkl. Akku: ca. 100 g
Farbe
• Silber
Abmessungen (H × B × T in mm)
• Mobilteil: 130 × 51 × 19 • Ladeschale: 29 × 70 × 58

Kompatibilität:

Das OpenScape DECT Phone SL5 wurde mit folgenden Systemen getestet:

HiPath 3000: HiPath Cordless Office ab V9_R2.8.1_006
OpenScape Business: HiPath Cordless Office ab V1 R3.4.1566

HiPath 4000: HiPath Cordless Enterprise ab R4.3.0 – CV428
OpenScape 4000: OpenScape Cordless Enterprise ab R1.3.0 – CV028

HiPath Positioning System: ab R1.2.0

Ein Test an Vorgänger Releases der o.g. Systeme wurde nicht durchgeführt. Der Einsatz des Mobilteils in früheren System-Versionen ist möglich, allerdings können funktionale Einschränkungen dabei nicht ausgeschlossen werden.

Folgende Gigaset QuickSync Software wird unterstützt: Gigaset QuickSync ab 8.5.872.5

OpenScape DECT Phone SL5 Mobilteil incl. Clip und Batterie
OpenScape DECT Phone SL5 Mobilteil – L30250-F600-C450 – S30852-H2752-R141
OpenScape DECT Phone SL5 Ladeschale EU – L30250-F600-C451 – S30852-H2781-R141

Weiter Informationen finden Sie im Datenblatt: OpenScape_DECT_Mobilteile_Datenblatt

 

OpenScape DECT Phone SL6

Döner Unna