Unify CMAe Baugruppe für OpenScape Business X1, X3, X5 – L30251-U600-A983

Unify CMAe Baugruppe für OpenScape Business X1, X3, X5 – L30251-U600-A983 – S30807-Q6957-X

CMAe Baugruppe für OpenScape Business X1, X3, X5 bei DECT-Anwendung (BS Direktanschaltung)
CMAe ist der Nachfolger der CMA Baugruppe.
Verwendung bei Anschaltung der Basisstationen an UP0/E der OSBiz X1/X3/X5.
Durch das Stecken des CMAe-Moduls können Basisstationen 4-kanalig je UP0/E-Port betrieben werden.
Max. einmal UP0/E je Basisstation anschaltbar.
Es können bis zu 15 UP0/E Ports des OSBiz Mainboard bzw. der SLU8x Baugruppe genutzt werden.

Unify Clock Module für DECT-/Vernetzungsanwendungen